In unserer Lhasa Apso-Familie leben 6 Lhasa Apso-Mädchen unterschiedlichen Alters.

Da unser Frauchen Farbenvielfalt liebt, haben wir alle ein unterschiedliches “Design”.

Varioca wurde im November 2003 geboren und geniesst nun schon einige Jahre ihren wohlverdienten Ruhestand bei uns.

Sie hat ihre Kinder immer mit sehr viel Hingabe und Liebe aufgezogen und auch vom Wesen ist sie bis heute ein liebenswerter Vertreter ihrer Rasse und ein kleiner Clown geblieben.

Unsere kleine Prinzessin

Baby wurde 2008 in unserem Haus geboren und ist ein Engelchen im Lhasa-Körper. Sie hat eine unbeschreiblich liebenswerte Ausstrahlung und sie weiss auch, das man Frauchen damit ganz leicht um den Finger wickeln kann. Im Jahre 2012 hat Baby ihre ersten Kinder souverän aufgezogen.

Geballte Ladung Temperament

Yosie wurde 2011 im Zwinger Lhamo Laco (Marketa Bielas) geboren und kam mit 8 Wochen zu uns. Ihr Temperament lebt sie jeden Tag ungebremst bei uns aus. Dabei ist sie aber ein Hund, der sich ganz wunderbar in die Gruppe eingliedern kann. Fremde Menschen mag sie - ganz Lhasa Apso-typisch - überhaupt nicht. Ihre ersten Kinder hat sie 2013 ganz liebevoll aufgezogen. Sie geniest nun ihren wohlverdienten Ruhestand.

das Häschen in der Gruppe

Nala wurde 2013 geboren und kommt ebenfalls aus dem Zwinger Lhamco Laco. Klein und zierlich, aber dafür mit sehr viel Power und Bewegungsdrang ausgestattet, hat sie in ihrer Halbschwester Yosie dem besten Kumpel zum toben gefunden. Nala mag alle kleinen Hundekinder und ist eine wunderbare Mama

Schrift Adree-Nalina
22778

Dunja, unser hoffnungsvoller Nachwuchs wurde 2014 in unserem Haus geboren. Typisch für einen schwarzen Lhasa Apso, ist sie der Meinung, daß alle nach ihrer Pfeife zu tanzen haben. Frauchen muß sie ab und an auf den Boden der Tatsachen zurück holen. Sie ist nicht einfach im Charakter, aber wir arbeiten daran.

Unsere Diva aus Russland

Monja kam 2018 aus dem fernen Russland zu uns. Sie hat sich gut in die Gruppe eingefügt, aber ab und an ist sie der Meinung, daß sie etwas besonderes ist und eine spezielle Behandlung für sich in Anspruch nimmt. Sie hat trotzdem einen liebenswerten Charakter und liebt Menschen über alles.

Info über Herkunft, Wesen und Standard klicken Sie hier

zurück zur Startseite